Zum Hauptinhalt springen

Sie haben ein Abo oder möchten sich registrieren?

Möchten Sie etwas an Ihrem Konto & Abo ändern?

Wie erfolgt die Lieferung des Langstrecke-Abos?

Erfahren Sie, wie wir Ihnen Ihre SZ Langstrecke zustellen und wo es rasche Hilfe gibt, wenn Sie Ihr Heft einmal vermissen sollten.

Fragen & Antworten

Sie bekommen als Abonnent:in alle Ausgaben der SZ Langstrecke frei Haus per Post, sicher verpackt und termingerecht zum Erscheinen des Heftes am Kiosk. Wichtig ist daher, dass stets die aktuellen und vollständigen Adressdaten in Ihrem SZ-Kundenkonto gepflegt sind. 

Ihr Langstrecke-Abo startet immer zum nächst erscheinenden Heft (dabei gilt ein zweiwöchiger Logistikvorlauf). Sie möchten Ihr Abo erst ab einer späteren Nummer beziehen? Dann wählen Sie bei der Bestellung einfach die gewünschte erste Ausgabe.

Informieren Sie uns, wenn Ihr Heft mehrere Tage nach dem Erscheinungstag noch nicht da oder beschädigt eingetroffen ist. Einfach mit Ihrem SZ-Login das Langstrecke-Abo auswählen, Adressdaten prüfen und ggf. „Reklamation“ mitteilen. Alternativ senden Sie uns eine E-Mail mit Ihren Adress- und Abodaten und Angaben zu Ihrem Anliegen. Wir kümmern uns umgehend.

SZ Langstrecke erscheint einmal im Quartal. Daher sind Unterbrechungen des gebuchten Abos nicht möglich. Und anders als bei der gedruckten Zeitung der SZ gibt es keine Gutscheine zum Einlösen am Kiosk.

Erscheinungstermine SZ-Langstrecke

SZ Langstrecke Heftnummer

Erscheinungsweise - jährlich 4 Ausgaben

03/2023

02. September 2023

04/2023

02. Dezember 2023

01/2024

02. März 2024

02/2024

02. Juni 2024

03/2024

07. September 2024

04/2024

07. Dezember 2024